Menu
 

Parco Acquatico Cavour

Der Gardasee, es ist fast überflüssig zu erwähnen, ist als Urlaubsziel natürlich auch für Familien mit Kindern ideal. Welches Kind liebt es nicht, am Strand im Wasser herumzutoben oder Sandburgen zu bauen? Und welcher Jugendliche fände einen Tauchgang oder eine Bootstour langweilig?

Besucher jeden Alters fühlen sich am Gardasee pudelwohl

Gleich welchen Alters, der Nachwuchs fühlt sich am Gardasee pudelwohl, wie tagtäglich zu beobachten ist. Allerdings gehört es, besonders im Urlaub, doch auch dazu, den Kindern – wie alt auch immer sie sind – einmal etwas Besonderes zu bieten; einen Tag, der für sie wie geschaffen ist. Für viele Eltern heißt das dann: Augen zu und durch, sie sind froh, wenn die Kinder Spaß und gute Laune haben. Und sie selbst ihre Ruhe, auch wenn sich das womöglich ein wenig drastisch anhören mag.

Informationen

Località Ariano, 37067 Valeggio sul Mincio, VR

Öffnungszeiten

Täglich geöffnet von 9.30 - 19.00 Uhr

Preise

Erwachsene: - 16 €

Kinder (3-10 Jahre): - 12 €

Senioren (ab 65 Jahren): - 12 €

ab 14.30 Uhr:

Erwachsene (Wochentag): - 13 €

Kinder und Senioren: - 8 €

Besuch in einem Erlebnisbad

Doch mit ein wenig Hintergrundinformationen entdecken Eltern eben auch am Gardasee Ausflugsziele, die nicht nur die lieben Kleinen zu begeistern verstehen. Es liegt in der Natur der Sache, dass Museen und sonstige kulturelle Einrichtungen hier eher nicht dazugehören – doch wie wäre es mit einem den Tag füllenden Besuch in einem Erlebnisbad? Wer seinen Nachwuchs nach dessen Meinung dazu fragt, kann sich sicher sein, mindestens frenetischen Jubel für diesen Vorschlag zu ernten. Und Erlebnisbäder, die gibt es natürlich auch in der Region des Gardasees.

Rutschen aller Art, verschiedene Erlebnisbecken und vieles mehr

Genauer gesagt: im Süden des Sees, im bereits zum Einzugsgebiet von Verona gehörenden Ort Valeggio sul Mincio (Region Veneto), rund zehn Kilometer südlich von Peschiera del Garda (wobei sich die Anlage selbst wiederum knapp drei Kilometer westlich des Zentrums von Valeggio in der Region Lombardei befindet). Hier, im Parco Acquatico Cavour, gibt es alles, was die Herzen der Kinder und Jugendlichen höher schlagen und auch so manchen Erwachsenen um Jahrzehnte jünger werden lässt: Rutschen aller Art, verschiedene Erlebnisbecken und vieles mehr. Dazu werden spielerisch Sportwettbewerbe angeboten, verschiedene Wasserspiele und Themenpartys für die jüngere Generation. Doch auch für Erwachsene hält der Parco Acquatico Cavour jede Menge Angebote bereit: SPAs, Kneipp-Bäder, Wassergymnastik und vieles mehr.

Ein ganzer Tag im Parco Acquatico Cavour

Wer als Familie plant, den ganzen Tag im Parco Acquatico Cavour zu verbringen, kann den Hunger im Restaurant, dem Fast Food-Tempel, am Kiosk oder in der Crêperie stillen. Im Mini-Markt und im Zeitungskiosk kann man sich zudem mit den für einen solchen Tag notwendigen Utensilien eindecken. Der Parco Acquatico Cavour hat von Mitte April bis Mitte September geöffnet, 2014 betrugen die Preise 16 Euro pro Erwachsenem und 12 Euro pro Kind unter elf Jahren. Wer sich über eine Last Minute Gardasee Reise informiert kann unter Umständen einiges an Geld sparen, das dann z.B. für den Besuch des Parco Acquatico Cavour sinnvoll verwendet werden kann. Eine genaue Prüfung der Preise, egal ob Pauschalurlaub oder Individualreise lohnt sich auf jeden Fall. Vor dem Bad gibt es einen großen Parkplatz, auf dem man immer einen guten Stellplatz findet (Parkplätze kosten einen Euro extra pro Tag).

Parco Acquatico Cavour - weiterführende Links

Weiter Informationen zum Parco Acquatico Cavour gibt es hier auf der offiziellen Seite.

Weitere Tipps - Freizeit am Gardasee

Wandern am Gardasee

Hier finden Sie noch mehr interessante Tipps für Ihre Freizeit am Gardasee


Pin It

Weitere Ausflugstipps finden Sie in unserer Rubrik  Gardasee Ausflugstipps

Hotels suchen

Booking.com

Anzeigen

Gardasee.at Suche

Folgen Sie uns auf Facebook

Nach oben