Menu
 

South Garda Karting

Am südwestlichen Ende des Gardasees, ein wenig im Hinterland (keine fünf Kilometer sind es) von Desenzano del Garda gelegen, befindet sich bei Lonato del Garda eine Kart-Bahn, die im internationalen Maßstab tatsächlich einen wichtigen Rang einnimmt.

Weg zum South Garda Karting

Sie liegt etwas außerhalb von Lonato und ist nicht gleich auf Anhieb zu finden: Zunächst geht es in südöstlicher Richtung aus Lonato hinaus auf der Via M. Cerutti, nach der Autobahnunterführung hält man sich links. Dann folgt man der Beschilderung in Richtung Brodena Superiore und biegt links in Richtung Kart-Bahn ab. Oder man nimmt, von der Autobahn kommend, die Ausfahrt Desenzano, fährt aber nicht nach Norden, sondern in südlicher Richtung auf der Strada Statale 567 (Via Mantova) bis zur Ausfahrt Via Fornaci die Gorghi, wo man gleich halb rechts auf die Via Corte Feranni abbiegt. Nach wenigen hundert Metern hat man das Ziel schließlich erreicht.

South Garda Karting - Informationen

Via Monti Slossaroli s.n.c.

25017 Lonato del Garda (BS)

Rennprofis von Rang und Namen haben das South Garda Karting schon zu Trainingszwecken genutzt

Die Kart-Bahn wurde im Jahr 1988 offiziell eingeweiht, und wenn weiter oben steht, dass sie international als wichtige Bahn gilt, so liegt das nicht zuletzt daran, dass hier auch der junge Michael „Schumi“ Schumacher seine Runden gedreht hat, bevor er 1991 als Pilot im Formel 1-Zirkus reüssierte. Doch auch andere Rennprofis von Rang und Namen haben das South Garda Karting schon zu Trainingszwecken genutzt. Finden gerade keine Trainingsfahrten oder „echte“ Rennen statt, so dürfen auch Besucher, ja sogar Kinder ab acht Jahren ein paar Runden auf dem Parcours absolvieren. Genauer gesagt: Kinder müssen gleichzeitig mindestens acht Jahre alt und mindestens 1,30 Meter groß sein.

Eigene Karts dürfen mitgebracht werden

Die Strecke weist eine Länge von 1,1 Kilometer auf und enthält an der einen oder anderen Stelle einige Schikanen und schwer zu bewältigende Abschnitte. Wer ein eigenes Kart besitzt, darf dieses mitbringen und benutzen, doch weil natürlich die wenigsten ein eigenes Renngefährt dieser Art besitzen, kann man sich bei South Garda Karting eines leihen. Für einen Boliden mit vier Gängen und einem Hubraum von 200 Kubik, der sechs PS unter der Haube hat und bis zu 60 Sachen macht, zahlt man 14 Euro, um diesen zehn Minuten über die Piste jagen zu dürfen. Wer 20 km/h mehr auf die Straße bringen möchte, bekommt für zusätzliche vier Euro (gleiche Zeit) ein schnelleres Kart. So oder so: der Adrenalinschub ist garantiert!

South Garda Karting - Öffnungszeiten

Von Monntag bis Freitag

von 17.00 - 24.00 Uhr

Von Samstag bis Sonntag und an Feiertagen

von 14.00 - 24.00 Uhr

South Garda Karting - Kart Verleih

Standart Kart (max 60 km/h) - 15,00 € (10 min)

Sport Kart (max 80 km/h) - 20,00 € (10 min)

Zweisitzer (max 60 km/h) - 20,00 € (10 min)

Mini Kart (für Kinder ab 8 Jahren und mind. 1,30m) - 20,00 € (10 min)

South Garda Karting - weiterführende Links

Weitere Informationen zum South Garda Karting gibt es hier auf der offiziellen Seite.

Weitere Tipps - Freizeit am Gardasee

Wandern am Gardasee

Hier finden Sie noch mehr interessante Tipps für Ihre Freizeit am Gardasee

 


Pin It

Weitere Ausflugstipps finden Sie in unserer Rubrik  Gardasee Ausflugstipps

Hotels suchen

Booking.com

Anzeigen

Gardasee.at Suche

Folgen Sie uns auf Facebook

Nach oben