Zwei Mountainbiker auf Tour

Die knapp 39 Kilometer lange Mountainbike-Route von Arco nach Malga Campo und zurück ist auch für erfahrene Biker eine echte Herausforderung. Der An- und Abstieg von knapp 1.700 Metern erfordert ein Maximum an Energie, Kondition und Kraft. Zudem sollten Biker diese Route in den Morgenstunden bezwingen, da eine Fahrtzeit von über 14 Stunden für diese Strecke nicht ungewöhnlich ist. Doch trotz aller Schwierigkeiten überzeugt diese Radstrecke mit ihrem besonderen Reiz.

Arco ist der Ausgangs- und Zielpunkt der Mountainbike-Strecke

Haben Mountainbiker ihr Fahrzeug auf einem Parkplatz in Arco geparkt, dürfen sie sich am Streckenbeginn an der Brücke von Arco auf angenehme Fahrbedingungen freuen. Ausgangspunkt ist in Arco die Brücke, die unmittelbar am Fluss Sarca entlang führt. Die angenehme Seite der Radpiste setzt sich bis nach Ceniga fort. Sind Biker an diesem Punkt angelangt, biegen diese auf ihrem Rad nach rechts ab, um die S. S. 45 zu überqueren. Die nächste Station ist ein ebener Feldweg, der nach rund drei Kilometern in der Nähe von Dro auf der in Richtung Drena führenden Provinzialstraße endet. Eine Augenweide auf diesem Streckenabschnitt sind die idyllisch am Maso Giare gelegenen Obstplantagen. Mindestens ebenso überraschend schön sind die traumhaften Panoramablicke hiesiger Kehren, die den Atem von Aktivurlaubern ebenso stocken lassen wie der Anblick des Schlosses von Drena.

Tour von Arco nach Malga Campo

Länge: 39 km
Dauer: 14 Stunden
Schwierigkeit: Schwer

Steigungen von 25 Prozent sind auf dieser Radstrecke keine Seltenheit

Haben Mountainbiker einen Blick auf das Kastell geworfen, wird die Radtour auf der rechten Seite von Drena und anschließend auf der anderen Seite vom Rio Sallagon bis zum Maso Michelotti auf einer Steigung fortgesetzt. Der nächste Orientierungspunkt ist ein relativ ebenes Wegstück, nach dem die Steigung anschließend deutlich zunimmt. Das folgende Ziel ist ein etwa zehn Kilometer langes bewaldetes Terrain, dessen unangefochtener Blickfang die Weiden von Malga Campo sind. Haben Biker dieses Ziel erreicht, ist eine kurze Ebene ein weiteres Highlight der Tour, die atemberaubende Ausblicke auf den Monte Casale, den Monte Brento sowie die Brentadolomiten offenbart. Anschließend müssen Radfahrer einen weiteren steilen Teilabschnitt aus Zement überwinden, der eine Steigung von 25 Prozent aufweist. Nunmehr wird die Strecke nach einer ersten Kehre talwärts fortgesetzt.

Carobbi und Traila sind einige der Ortschaften auf dieser Mountainbike-Tour

Konnten Aktivurlauber nach einem flachen Teilbereich durch weitläufige grasgrüne Wiesen neue Kraft tanken, folgen diese an der ersten Kreuzung der rechten Wegführung, um Carobbi anzusteuern. Zwischen zwei Häusern befindet sich eine weitere Gabelung, auf der sich Radfahrer in rechter Richtung orientieren, um eine asphaltierte Kreuzung nach dem Passieren einer steilen Abfahrt zu erreichen. Nach einem Abbiegemanöver in linke Richtung ist die altertümliche Ortschaft Traila nun nicht mehr weit entfernt. Weitere markante Stationen sind die zum Ortsteil Pianura führende Straße sowie das unterhalb einer großen Felswand auftauchende Tal, das als Trainingsterrain für eine Freeclimbing-Schule dient. Anschließend orientieren sich Radfahrer an der Kreuzung auf rechter Seite, um am nächsten Stoppschild die Straße S. S. 45 zu passieren. Der nächste wichtige Orientierungspunkt ist das Dörfchen Moleta, das Biker auf linker Seite hinter sich lassen, um den Rückweg nach Arco anzutreten.

Die Wegbeschreibung der Fahrradroute beinhaltet im Einzelnen folgende Stationen:

Arco (an der Brücke gelegener Parkplatz) / Fahrradweg in Richtung Ceniga / Ceniga / Via Dossetto Ceniga / Sottopasso S.S.45 bis zur Località S. Lucia / Dro / Località Maso Trenti direction Drena / Via al Castello Drena / Via Giovanni Segantini Drena / Località Luch di Drena / Maso Michelotti Luch di Drena / Malga Campo / Malga Vallestrè / Carobbi / Braila / Pianaura / San Martino / Moletta / Fahrradweg zurück nach Arco / Arco (an der Brücke befindlicher Parkplatz)

Weitere Mountainbike Strecken am Gardasee

Radtour am Gardasee

Hier finden Sie noch mehr interessante Mountainbike Strecken am Gardasee

Hotels suchen

Booking.com

Anzeigen

Color Hotel Banner

Bellevue San Lorenzo Banner

Quellenhof Resort Lazise Banner

Hotel Villa Galeazzi Banner

Gardasee.at Suche

Folgen Sie uns auf Facebook

Zum Seitenanfang

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung