Parco della Lessinia

Der Gardasee und sein Hinterland in allen vier Himmelsrichtungen, das ist eine Region, in der es jede Menge Naturparks und Naturschutzgebiete gibt.

Jeder dieser Parks hat dabei einen eigenen Charakter, eigene Merkmale und landschaftliche Gegebenheiten, die ihn von den anderen abgrenzen und so zu etwas ganz Besonderem machen. Und etwas ganz Besonderes ist der Parco della Lessania auf jeden Fall. Die westliche Grenze dieses Gebiets liegt kurz hinter dem kleinen Ort Peri, das sich etwa 25 Kilometer nordöstlich von Bardolino an der SS 12 befindet. Mit seinen über 10.000 Hektar erstreckt sich der Parco della Lessinia über eine Fläche, die man auf keinen Fall an einem einzigen Tag mit einer Wanderung durchmessen kann; zu groß ist v.a. die Ausdehnung in ost-westlicher Richtung. Außerdem durchziehen einige tiefe Täler den Park, ein paar Berge ragen bis auf eine Höhe von 1.800 Metern auf.

Kleiner Ort im Park mit dem selben Namen

Mit der Bezeichnung Lessinia ist meist der ganze Park gemeint, doch es gibt auch einen kleinen Ort mit diesem Namen, der im Park liegt. Es gibt hier jede Menge Wanderwege (die man natürlich auch mit dem Mountainbike befahren kann), deren Netz sich über den gesamten Park erstreckt. Das Zusammenspiel von Landschaft, Flora und Fauna macht den Parco della Lessinia für Besucher zu einem Faszinosum, wobei die Vielfalt der Pflanzengattungen und der Blumen einen tatsächlich ins Staunen versetzen kann.

Planen Sie mehrere Tage im Parco della Lessinia ein

Ein Ausflug in die Gegend von Lessinia kann Besucher allerdings vor die Frage stellen, ob es tatsächlich mit einem einzigen Tag getan ist – denn um möglichst viel vom Park selbst zu sehen, ist dieser einzige Tag allein schon fast zu knapp bemessen. Und dann hat man noch keines der insgesamt sieben, allesamt sehr sehenswerten kleinen Museen in der Region besucht, was ein klares Versäumnis darstellt. In vielen dieser Museen drehen sich die kleinen, aber sehr feinen Ausstellungen natürlich um die Region des Parco della Lessinia im Allgemeinen und um die botanische Artenvielfalt im Besonderen. Empfehlenswert ist aber auch ein Besuch im kleinen Ort Bolca, südöstlich des Naturparks gelegen, auf etwa halber Strecke zwischen Bardolino und Vicenza. Hier existiert u.a. ein Fossilienmuseum, das Weltruf genießt.

Der Parco della Lessinia und seine Sehenswürdigkeiten

Im Park gibt es zudem einige tolle Villen und Burgen zu sehen, zudem viele nette, kleine Dörfer, einen tollen Wasserfall und ein paar Naturbrücken, die sich über die Gebirgsbäche spannen – etwa die berühmte Brücke über das Flüsschen Veja. Einen Abstecher wert ist auch das kleine Dorf Molina. Molina bedeutet Mühle, und eben jene Mühlen des Ortes sind es, die der verträumten und hübschen Gemeinde in früheren Jahrzehnten und Jahrhunderten zu einem gewissen Reichtum verholfen haben. Heute ist Molina in erster Linie ein beliebtes Ziel von Wanderern, die durch die unberührte Naturlandschaft der Umgebung streifen und den Ort zu schätzen wissen.

Weitere Wanderungen am Gardasee

Wandern am Gardasee

Hier finden Sie noch mehr interessante Wanderungen am Gardasee

Weitere Ausflugstipps finden Sie in unserer Rubrik  Gardasee Ausflugstipps

  • Der Ledrosee

    Zweifelsohne ist der Gardasee das Aushängeschild der italienischen Seenlandschaft. Nicht weit vom Gardasee entfernt, lässt der Ledrosee ebenfalls die Herzen v...

  • Kulturtipp: Die Museen am G...

    In Teil eins haben wir drei Museen vorgestellt: das Museo Castello Scaligero in Malcesine, das Museo del Castello Scaligero in Torri del Benaco sowie das Museo ...

  • Wanderung von Torri del Ben...

    Dass Mutter Natur sich rund um den Gardasee besonders viel Mühe gegeben hat, ist offensichtlich. Aber die wahre Schönheit der umliegenden Landschaft erschließ...

Hotels suchen

Booking.com

Anzeigen

Color Hotel Banner

Bellevue San Lorenzo Banner

Quellenhof Resort Lazise Banner

Hotel Villa Galeazzi Banner

Gardasee.at Suche

Folgen Sie uns auf Facebook

Zum Seitenanfang

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung