Gruppenreise zum Gardasee

Keine Lust auf eine Single-Reise? Dann ist eine Gruppenreise genau das Richtige für Sie. Zusammen mit Ihren Freunden oder Menschen, die Ihnen bis zum Reiseantritt völlig unbekannt gewesen sind, genießen Sie Momente, die Sie ewig miteinander verbinden werden. Entfliehen Sie dem Alltag und freuen Sie sich auf ein Reiseerlebnis, bei dem die Gesellschaft anderer Menschen direkt im Reisepreis inbegriffen ist. Ob mit dem größeren Freundeskreis, dem Sport- oder Musikverein oder beiläufigen Bekannten – eine Gruppenreise zum Gardasee ist eine hervorragende Möglichkeit, um sich besser kennen zu lernen. Allerdings punkten Gruppenreisen nicht nur in Anbetracht des zwischenmenschlichen Aspekts.

Die helfende Hand eines Reiseleiters

Ihre Erkundungstour durch „Bella Italia“ erleben Sie mit der helfenden Hand eines professionellen Reiseleiters, der sich für Sie um sämtliche organisatorischen Angelegenheiten kümmert und jederzeit für Ihre persönlichen Belange da ist. Sorgen Sie sich nicht um Verständigungsschwierigkeiten mit italienischen Gastgebern: Denn auch für diesen Fall stehen Ihnen Reiseleiter auf Gruppenreisen mit Rat und Tat zur Seite. Gruppenreisen zum Gardasee sind der perfekte Anlass, um die kulturellen und naturlandschaftlichen Vorzüge dieses Urlaubsparadieses im Rahmen von Sightseeingtouren zu entdecken. Hoffen Sie auf den einen oder anderen Geheimtipp rund um den Gardasee? Dann wird Ihr Reiseleiter in einer ruhigen Minute gewiss Ihren Wissensdurst stillen!



Anfrage für eine Gruppenreise an den Gardasee

Eine Vielzahl finanzieller Vorteile

Als Urlauber auf einer Gruppenreise profitieren Sie am Gardasee vom finanziellen Aspekt, der Ihren Geldbeutel in vielen Situationen schont. Ob in Pensionen, Hotels am Gardasee oder dem Museum um die Ecke – Gruppentarife in diesen und zahlreichen weiteren Einrichtungen sind im Regelfall wesentlich günstiger als Tarife für Individualreisende. Hinzu kommt, dass Sie Möglichkeiten nutzen dürfen, die Single-Reisenden zum Teil komplett verwehrt werden. Fühlen Sie sich auf speziellen Gruppenführungen in Burgen, die nur für größere Reisegruppen offeriert werden, in die Zeit des Mittelalters zurückversetzt. Erobern Sie auf speziellen Schiffsfahrten den Gardasee: Die Nummer eins unter den italienischen Seen.

Nach Herzenslust schlemmen: In den Restaurants am Gardasee

Restaurants am Gardasee

Glitzern die Sonnenstrahlen in den Abendstunden über dem Gardasee oder verschwinden diese zu später Stunde gänzlich hinter dem Horizont, sollten Sie diesen Anblick in einem der italienischen Restaurants genießen. Buchen Sie Ihre Gruppenreise hier bei uns und verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit einem vollmundigen Sangiovese oder Nebbiolo – einigen der berühmtesten Weine Italiens. Die kulinarische Seite des „La Dolce Vita“ entdecken Sie mit frisch-fruchtigen Antipasti wie Caprese oder einer knusprigen Pizza. Sind Sie nach diesen Köstlichkeiten erst auf den Geschmack gekommen? Dann müssen Sie in den Restaurants am Gardasee nicht lange suchen, um sich erlesene Pastakreationen wie mit Sahnesauce verfeinerte Spaghetti alla Carbonara oder Pasta con le Sarde munden zu lassen. Mit einem Fischmenü wie dem Cacciucco oder einer zuckersüßen Verführung wie der Weinschaumcreme Zabaione stärken Sie sich für eine Sightseeingtour durch eine Urlaubsregion, die Sie an jedem Tag aufs Neue überrascht. (zum Artikel: Die besten Restaurants am Gardasee)

Naturlandschaften mit Bilderbuchcharakter

Auf Ihrer Gruppenreise an den Gardasee begegnen Sie einem Paradies für Naturliebhaber, an dem Sie an jeder Seite des Gewässers auf Ihre Kosten kommen. Das Naturschutzgebiet Gardesana Monte Baldo am östlichen Teil des Gardasees ist mit mediterranen Formationen und einer üppigen Pflanzenwelt übersät, in dem sogar echte pflanzliche Raritäten gedeihen. Über dem Gardasee und den kleinen Städtchen Mantua oder Brescia thronen die Hügel Gardas, die sich durch unerwartet schöne Landschaften auszeichnen. Im Zusammenspiel mit riesigen Burgen und prachtvollen Schlössern verzaubert diese Naturlandschaft als ein Ausflugsziel, das nicht von dieser Welt zu sein scheint. Schnuppern Sie historische Gardasee-Luft, indem Sie dem Tal der Papierfabriken in Toscolano-Maderno einen Besuch abstatten. Dieses idyllisch gelegene Tal war einst für die Papierherstellung von großer Bedeutung. Heute ist das Tal der Papierfabriken ein unter Touristen heiß begehrtes Ausflugsziel. Noch älter und beeindruckender ist einzig die Arena in Verona, die bis heute als eines der größten Denkmäler aus römischer Zeit gilt. Einst diente das Amphitheater als Schauplatz spektakulärer Kämpfe und Aufführungen. Heute begeistert die Arena mit ihrem historischen Charme.

Fantastische Aussichten

Die romantische Seite des Gardasees wird Ihnen auf Ihrer Gruppenreise an den schönsten Aussichtspunkten nicht verborgen bleiben. Besonders schön ist die Terrasse des Schauders in Tremosine, die im westlichen Teil des Gewässers zu Hause ist. Die sogenannte Schauderterrasse ist auf einer rund 350 Meter hohen Erhebung gelegen und verspricht Ihnen einen imposanten Ausblick über den Nordwesten des Gardasees. Weitere Aussichtspunkte wie die Hochburg von Manerba bzw. Rocca di Manerba oder die Hochburg von Garda haben längst die Herzen von Gardasee-Urlaubern erobert. Genauso schön und pittoresk sind Gewässer wie der Lago di Ledro oder Lago di Tenno, die zwar wesentlich kleiner als der Gardasee, aber genauso einladend sind.

Vergnügungsparks für jeden Geschmack

Gardaland

Auf Ihrer Gruppenreise zum Gardasee erkunden Sie eine der italienischen Vergnügungs-Hochburgen, die spektakuläre Freizeitparks auf engstem Raum vereint. Treten Sie in das Gardaland Resort in Lazise ein, um sich im größten Vergnügungspark des Landes zu amüsieren und das Adrenalin auf Fahrten in gigantischen Achterbahnen zu spüren. Erblicken Sie tierische Exoten wie Würgeschlangen, Skorpione oder Vogelspinnen aus nächster Nähe: Im Reptiland in Riva del Garda. Im Gardacqua in Garda erfrischen Sie sich in einem der modernsten Hallen- und Freibäder des Gardasees, in dem Sie weit mehr als „nur“ Schwimmbäder finden. Solebäder sowie weitläufige Beauty-, Wellness- und Fitnessbereiche sind weitere Attraktionen dieses Wohlfühltempels. Begeben Sie sich im Busatte Adventure Kletterpark in Torbole in luftige Höhen oder fühlen Sie sich im Vergnügungspark Medieval Times in Lazise in die Zeit des Mittelalters zurückversetzt.

Wassersportangebote an den schönsten Stränden des Gardasees

Möchten Sie Ihre Gruppenreise am Gardasee mit einem Segeltörn, Surfabenteuer oder entspannenden Angelausflug krönen, sind Sie hier genau am richtigen Ort. Die Angebote für Wassersportler sind schier grenzenlos und genauso viel versprechend wie die Auswahl an Traumstränden. Möchten Sie sich auf Ihren Gruppenreisen für einige Momente zurückziehen und die Einsamkeit genießen, sind die Buchten von Brenzone die richtigen Ausflugsziele für Sie. Insbesondere die Badestellen in den Ortsteilen Castelletto sowie Cassone begeistern mit ihrem beschaulichen Flair. Vis-á-vis zu den römischen Ruinen von Sirmione, den Grotten des Catull, sonnen Sie sich am Baia delle Bionde am südlichen Gardasee. Hier gehen Sie in einem Tretboot mit dem Gardasee auf Tuchfühlung oder machen es sich in einem der Liegestühle bequem. Mit Argumenten wie einem umfangreichen Freizeitangebot oder flachen Übergängen zum Wasser punkten die breitesten Sandstrände des Gardasees, die zwischen Lazise, Castelnuovo sowie Peschiera gelegen sind.

Ferienunterkünfte für den kleinen und großen Geldbeutel

Eine Gruppenreise zum Gardasee werden Sie nie vergessen. Ganz gleich, ob Sie Ihren Aufenthalt auf einem der vielen Gardasee Campingplätzen im Einklang mit der Natur oder einer familiär geführten Pension verbringen möchten: Eine bunte Mischung aus Erholung und Abenteuer ist Ihnen am Gardasee gewiss. Residieren Sie in einem komfortablen Hotel oder genießen Sie die unabhängige Urlaubsgestaltung in einem großzügigen Ferienhaus. Sicher ist, dass Sie auf einer Gruppenreise am Gardasee genau den Urlaub verbringen können, von dem Sie schon immer geträumt haben!

Pin It

Weitere interessante Artikel aus dem Gardasee Verzeichnis

  • Anreise zum Gardasee

    Urlauber erreichen den Gardasee auf (fast) allen Verkehrswegen. Aufgrund der guten Lage in Oberitalien und der benachbarten Großstädte wie Verona oder Mailand i...

  • Last Minute Gardasee

    Kurzentschlossene können den Urlaub auch am Gardasee spontan buchen. Besonders in der Nebensaison haben einige Hotels immer wieder freie Plätze, die zum reduzie...

  • Strände am Gardasee

    Der Gardasee bietet eine Vielzahl von Stränden und Urlauber finden hier viele Möglichkeiten zum Baden, Surfen oder Segeln. Hier können Familien mit ihren Kinder...

Hotels suchen

Booking.com

Anzeigen

Gardasee.at Suche

Folgen Sie uns auf Facebook

Zum Seitenanfang