Nago Torbole Hotels - Hotels in Nago Torbole, dem charmanten Fischerdorf


Hektik und Sorgen in einem der Nago Torbole Hotels hinter sich lassen

Die Nago Torbole Hotels laden Sie dazu ein, alle Hektik und Sorgen des Alltags hinter sich zu lassen. Lassen Sie sich – im wahrsten Sinne des Wortes – vom italienischen La Dolce Vita verwöhnen, das Sie dank erlesener kulinarischer Kreationen in hoteleigenen Restaurants genießen können. Versierte Köche lassen in Hotels in Nago Torbole keine Bemühungen unversucht, um ihre Gäste mit lukullischen Finessen zu verwöhnen.

Besonders sorglos leben Sie im Urlaub in Nago Torbole deshalb in den Tag hinein, wenn Sie Vollverpflegung gebucht und sich deshalb nicht um Ihr leibliches Wohl kümmern müssen.

In der Buchungsmaske finden Sie eine große Auswahl an Nago Torbole Hotels:

Booking.com Booking.com

Besondere Services sorgen für Wohlbefinden

Saubere aufgeräumte Hotelzimmer und spannende Angebote für Jung und Alt runden die Aufenthalt in den Ferienresidenzen ab. Finden Sie zu neuer Kraft zurück, während Ihre Kinder in Spielzimmern toben oder vom liebevollen Betreuungspersonal beaufsichtigt werden.

Wer die Reise in Richtung Gardasee mit erfrischenden Momenten im kühlen Nass verbringen möchte, kommt an hauseigenen Privatstränden oder in Swimmingpools auf seine Kosten. Denn in diesen Feriendomizilen bleiben keine Urlaubswünsche unerfüllt.

Eine Urlaubsoase für begeisterte Wassersportler

Völlig zurecht ist Nago Torbole eines der beliebtesten Reiseziele am Gardasee. Umso wichtiger ist es, dass Sie sich insbesondere auf Reisen zur Hauptsaison um eine rechtzeitige Buchung der Hotelzimmer kümmern. Großen Anklang findet die Urlaubsregion bei Surfern und Seglern. Denn aufgrund der günstigen Windbedingungen verspricht dieser Ort beste Bedingungen für den Wassersport. Streifzüge durch die Innenstadt führen Urlauber zu im alpenländischen Stil errichteten kleinen Häuschen, die eng umschlungen Nago Torbole´s Hauptstraßen säumen.

Die architektonische Erkundungstour setzt sich bei Sakralbauten wie der Pfarrkirche San Vigilio fort. Das erstmals um 1203 erwähnte Gotteshaus wurde im Laufe der Jahrhunderte mit allerlei Kostbarkeiten verziert. Werfen Sie einen Blick in die Innenräume, um die prunkvollen Schmuckaltäre aus dem 18. Jahrhundert in Augenschein zu nehmen. Dieser Anblick oder die Darstellung der zwölf Apostel aus dem Jahre 1920 wird Ihnen gewiss für lange Zeit in Erinnerung bleiben. Und ganz gewiss werden Sie auch im hoteleigenen Wellnessbereich nach diesem Ausflug in Erinnerungen an die Kirche schwelgen.

Der Anblick dieses Naturphänomens raubt einem den Atem

Unvergessliche Erinnerungen verspricht Ihnen ebenfalls ein Abstecher zu den Marmitte dei Giganti. Diese ebenfalls als Gigantenschüsseln bezeichnete Attraktion ist ein geologisches Naturphänomen, das Sie gewiss nicht alle Tage erblicken. Riesige in Felsen verewigte Mulden versetzen ihre Bewunderer ins Staunen.

Heute gehen Forscher davon aus, dass diese Einkerbungen vermutlich durch abschmelzende Gletscher in der letzten Eiszeit entstanden sind. Was bleibt, ist eine bewundernswerte Felsformation, die an ihren topfartigen Vertiefungen erkennbar ist. Halten Sie diesen Anblick auf Fotos fest, um Daheimgebliebene an diesem Naturwunder teilhaben zu lassen.

Ausflüge zum Monte Baldo

Reisen in Hotels in Nago Torbole gleichen einem Urlaubsabenteuer, bei dem Sie unter der Sonne Italiens wahre Naturwunder hautnah entdecken. Schließlich ist Nago Torbole von einer spektakulären Bergwelt umgeben, die nicht nur Wanderer und Kletterer fasziniert. Majestätisch erhebt sich der Monte Baldo über der Stadt. Dieser Bergrücken vereint sogar mehrere 2.000er. Dennoch besticht der Monte Baldo mit einer sanften Landschaftsform, die Sie dank Kabinenbahnen aus nächster Nähe bewundern können. Tagein, tagaus erobern Mountainbiker, Wanderer oder Gleitschirmflieger diese bewundernswerte Region.

Vergessen Sie auf diesen Ausflügen allerdings nicht, sich vom Artenreichtum der hiesigen Flora und Fauna zu überzeugen.

Wanderausflüge in spektakulärer Höhe

Reisen zu Hotels in Nago Torbole führen Sie in eine Region, die facettenreicher kaum sein kann. Denn hier hat sich Nago Torbole zu einem Paradies für Aktivurlauber entwickelt, die an jedem Tag völlig neue Facetten des Gardasees erkunden möchten. Ob Bergwelt, Naturwunder oder Wanderpfad – der Vielfalt als Ausflugsmöglichkeiten sind nur wenige Grenzen gesetzt. Und natürlich darf ein Abstecher zum Panoramaweg Busatte Tempesta hierbei nicht fehlen. Packen Sie in Ihrem Hotel Wanderstock und Wanderschuhe ein, um dieses atemberaubenden und dennoch familienfreundlichen Wanderpfad zu beschreiten.

Besonders imposant: einige der Leitern und Stege sind senkrecht in Felsen hoch über dem Gardasee montiert. Wer an Höhenangst leidet, muss sich an der einen oder anderen Stelle gewiss überwinden. Doch der Panoramablick ist all diese Strapazen wert.

Hier finden Sie weitere Gardasee Hotels in den einzelnen Orten

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung