Hotel Lazise: Eine Hotellandschaft, die so vielfältig ist wie das Städtchen selbst

Ein Städtchen wie Lazise vereint alles, was der Gardaseeregion ihren außergewöhnlichen Reiz verleiht. Einerseits ist es die idyllische Lage zwischen dem Gardasee und Moränenhügeln, die optimale Voraussetzungen für Tauchgänge, Segeltörns, erfrischende Schwimmeinheiten, Radtouren oder Wanderungen bietet. Andererseits ist es die bewegte Geschichte der Stadt, die in diesem – einem der bedeutendsten Touristenzentren des Gardasees – ihre Spuren hinterlassen hat. Eine Vielzahl von Pfahlbauten prähistorischen Ursprungs, zinngekrönte Stadtmauern und die Skaligerburg mit ihren sechs Türmen sind allesamt historische Relikte von außergewöhnlicher Schönheit. Auch der Reichtum an prachtvollen Villen wie der Villa Bernini oder der Villa Pergolana runden die kulturelle und architektonische Vielfalt von Lazise ab. Da sich einige der bekanntesten Freizeitparks des Gardasees ebenfalls in unmittelbarer Nähe befinden, lohnt sich der Verbleib in einem Hotel in Lazise zusätzlich.

Booking.com

Ein Zuhause auf Zeit, dem Sie womöglich nie mehr den Rücken kehren möchten

Ebenso, wie bei der Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten, müssen Sie auch auf Ihrer Suche nach dem passenden Hotel keine Abstriche in Kauf nehmen. Weit mehr als 150 dieser Etablissements heißen Sie in Lazise willkommen und bieten Ihnen ein Zuhause auf Zeit, in dem Sie sich vom ersten Moment an wohl fühlen werden. In Lazise sind Sie am rechten Ort angelangt, wenn Sie in einem Ein- oder Zwei-Sterne-Hotel zwar an Kosten, jedoch nicht am Komfort sparen möchten. Bevorzugen Sie Residenzen der Drei- oder Vier-Sterne-Kategorie, erwartet Sie eine besonders große Auswahl an diesen Ferienunterkünften. Ganz egal, ob Sie sich inmitten von Weinbergen oder in unmittelbarer Nähe zum Gardasee heimisch fühlen möchten – Ihren persönlichen Wünschen sind bei dieser Hotelvielfalt nur wenige Grenzen gesetzt. Apropos Grenzen – die Grenzen einiger Hotelanlagen sind für Sie sogar kaum ersichtlich, wenn die Domizile von besonders großen Parklandschaften umgeben sind. Doch nicht nur Gartenanlagen, soweit das Auge reicht, zeichnen einige dieser Hotels aus. Gehen Ihre Vorstellungen vom perfekten Urlaub mit einem Hotel mit Innen- und Außenpools, Panoramablicken auf den Gardasee oder hoteleigenen Gourmetrestaurants einher, erfüllen sich diese Wünsche ebenfalls. Diese Liste der Annehmlichkeiten der in Lazise ansässigen Hotels könnte ewig fortgesetzt werden: Schönheitssalons, Whirlpools, direkte Strandnähe oder unentgeltliches WLAN – die Schokoladenseiten dieser Hotels scheinen kein Ende zu nehmen.

Verspüren Sie den enorm hohen Wohlfühlfaktor

Dank dieser Vielfalt fällt es Ihnen gewiss nicht schwer, ein Domizil zu finden, das all Ihren Vorstellungen entspricht. Ob Appartements mit Selbstverpflegung, einfache Bed and Breakfast-Unterkünfte oder klassische Hotelbauten im Landhausstil – der Wohlfühlfaktor ist in jedem Domizil vorprogrammiert. Sie entscheiden ganz allein, auf welche Bleibe Ihre Wahl fällt. Und obwohl die Ausstattungen und Lagen der Gasthäuser so verschieden sind, verbinden alle Domizile dennoch ihr heimisches Gefühl und die Gastfreundlichkeit der Gastgeber. Lassen Sie sich von diesen und vielen weiteren Vorzügen dieser Hotels überzeugen – indem Sie nicht nur in einem besonders schönen Hotel, sondern auch in einer der schönsten Gardaseeregionen verweilen. Erleben Sie Lazise einfach hautnah!

Pin It

Anzeigen

Gardasee.at Suche

Folgen Sie uns auf Facebook

Zum Seitenanfang