Menu
 

Assenza di Brenzone - Hafen

Ein Urlaubsparadies wie Assenza di Brenzone, eine ortschaft von Brenzone, hat alles was eine klassische Urlaubsregion des Gardasees aufweisen sollte. Während sich der Monte Baldo majestätisch über dem idyllischen Ferienort erhebt, plätschert nur wenige Kilometer entfernt das Wasser des Gardasees an die Strände. Doch diese am Ostufer des größten Gewässers von Italien gelegene Region hat dennoch wesentlich mehr zu bieten.

Freizeitmöglichkeiten en masse – im Wasser, auf dem Wasser oder an Land

Assenza di Brenzone – dieser Urlaubsort verwöhnt seine Gäste mit unzähligen Sonnenstunden und dem angenehm milden Klima. Aber auch die umfangreichen Wassersportmöglichkeiten tragen in an diesem Ort zum Verwöhnprogramm bei und zaubern Hobby-Kanuten, begeisterten Seglern, Surfern, Anglern und natürlich Seglern ein Lächeln aufs Gesicht. Die Abendstunden sind der perfekte Zeitpunkt, um das Flair dieses Idylls aus Bella Italia in vollen Zügen zu genießen. Doch auch dieses romantische Abenteuer ist längst nicht alles. Wer Entdeckungstouren auf dem Land bevorzugt, hat mit einem Urlaub in Assenza di Brenzone ebenfalls eine gute Wahl getroffen. Eine Vielzahl von Rad- und Wanderwegen bietet die Möglichkeit, das Städtchen und die Umgebung auf Tagesausflügen kennen zu lernen. Vor allem die Eroberung des Monte Baldo ist für viele Aktivurlauber eine Herausforderung, der sich Reisende mit einem gemieteten Mountainbike stellen können.

Faszinierende Kirchen erblicken und sich danach den Gardasee-Aal schmecken lassen

Kulturbegeisterte sollten es sich in Assenza di Brenzone nicht nehmen lassen, der Pfarrkirche San Nicolai di Bari einen Besuch abzustatten. Diese romanische Kirche bereichert die Ferienregion schon seit dem 14. Jahrhundert und hat bis heute nichts an ihrem Charme verloren. Im Innenbereich des kleinen Gotteshauses erblicken Besucher einzigartige Fresken, deren Detailverliebtheit bei jedem Element erkennbar ist. An diesen Anblick werden sich Urlauber gewiss auch noch erinnern, wenn sie durch die zahlreichen verwinkelten Gassen spazieren. Um die Spezialitäten der Region vor Ort zu genießen, laden zahlreiche gemütliche Restaurants zur lukullischen Erkundungstour ein. Verführerisch lecker ist der Geschmack der fangfrischen Süßwasserfische, die vom Gardasee direkt auf den Tisch kommen. Sardinengerichte stehen bei Gourmets besonders hoch im Kurs. Aber auch der Gardasee-Aal ist eine Delikatesse, die sich Feinschmecker in Assenza di Brenzone wenigstens einmal schmecken lassen sollten.


Pin It

Hier finden Sie alle Urlaubsorte am See:  Gardasee Orte

Hotels suchen

Booking.com

Anzeigen

Gardasee.at Suche

Folgen Sie uns auf Facebook

Nach oben