Menu
 

Entspannung und Erholung in Padenghe

Padenghe sul Garda erstreckt ist an der Westseite des Gardasees gelegen, womit sie zur Provinz Brescia in der italienischen Region Lombardei gehört. Die Gesamtfläche des Ortsgebietes beträgt 20 Quadratkilometer, etwa 4.300 Menschen leben hier. Die Nachbargemeinden sind Moniga del Garda und Soiano del Lago sowie Calvagese della Riviera, Desenzano del Garda und Lonato. Das Klima ist geprägt von warmen Sommern und milden Wintern, es gibt wenig Niederschläge und etliche Sonnenstunden im Jahr.

Padenghe sul Garda Informationen

Provinz: Brescia
Postleitzahl: 25080
Einwohnerzahl: 4300
Größe: 20 km²
Karte vom Gardasee mit Padenghe sul Garda

Die Geschichte von Padenghe sul Garda

Die Geschichte von Padenghe sul Garda ist vergleichbar mit der der anderen Siedlungsgebiete in dieser Region des Gardasees. Erbaut wurde die Stadt bereits zu Zeiten der alten Römer. Wie viele andere Orte am Gardasee weist Padenghe sul Garda eine eigene Festung auf, die als wichtiger Bestandteil der Geschichte gilt. Sie musste die Stadt mehrfach vor ihrer kompletten Zerstörung schützen. Wegen der Fruchtbarkeit ihres Bodens war die Stadt in früheren Zeiten lange stark umkämpft. Heute finden sich noch etliche Bauten im Ort, die von der langen und abwechslungsreichen Geschichte von Padenghe sul Garda zeugen. Hierzu gehören vor allem die Wohnhäuser im urigen Ortskern oder die Stadtburg mit ihren mächtigen Mauern.

Sehenswürdigkeiten in Padenghe sul Garda

Sehenswürdigkeiten, die man während des Besuchs von Padenghe sul Garda in jedem Fall besichtigen sollte, sind neben der prachtvollen Festung vor allem der Hafen und der historische Kern der Gemeinde. In der Stadtburg existiert zudem ein über die Jahrzehnte und Jahrhunderte hinweg entstandenes Wohngebiet, das mit herrlichen italienischen Gärten zu faszinieren weiß. Von der Stadt aus kann man auch die harmonischen Hügellandschaften am Südwestufer des Gardasees bestaunen. Padenghe sul Garda gilt als Startpunkt für zahlreiche Wanderer und Radfahrer, die auf diese Weise die Region des Gardasees für sich entdecken möchten.

Ausflüge

Auch ein Abstecher in das nah gelegene Dörfchen Soiano del Lago ist sehr empfehlenswert. Dieser Ort ist für seine Ruhe und die traumhafte Kulisse bekannt und berühmt. Er befindet sich nahe der Festung und stellt das am höchsten gelegene Siedlungsgebiet des Hügelzuges Valtenesis dar. Neben Ruhe suchenden Urlaubern zieht Soiano del Lago vor allem Golfspieler an, da es eine Golfanlage mit insgesamt 27 Löchern ihr Eigen nennt. Sowohl Padenghe sul Garda als auch die Umgebung von Soiano del Lago sind für ihre weitflächigen Sandstrände bekannt, Badeurlauber sind in dieser Region also auf das Beste aufgehoben. Wanderer und Mountainbiker können sich an den vielen Naturgebieten in direkter Umgebung erfreuen und dort ihrem liebsten Hobby nachgehen.

Festung in Padenghe sul Garda am Gardasee

Unterkünfte in Padenghe sul Garda

In Padenghe sul Garda und Soiano del Lago gibt es jede Menge Unterkünfte. Neben einem Campingplatz dominieren dabei insbesondere die Hotels in Padenghe sul Garda und Pensionen, die in allen Größen und Sterne Kategorien vorzufinden sind. Wellness wird bei einigen Hotels ebenso groß geschrieben wie die kulinarische Vielfalt, für die der Gardasee berühmt ist. Auch gibt es in der Region etliche Weine, die zu verkosten es immer lohnt. Padenghe sul Garda steht damit für einen Mix aus aktiver Erholung, himmlischer Ruhe und der breiten gastronomischen Palette, mit der Urlauber in dieser Ecke des Gardasees nicht zuletzt ihren Aufenthalt abrunden.

Links zu den Unterkünften in Padenghe sul Garda

Hier gelangen Sie zu den Hotels in Padenghe sul Garda!

Und hier können Sie sich Ferienwohnungen in Padenghe sul Garda ansehen und buchen!

Hotels suchen in Padenghe

Anzeigen

Nach oben