Brescia Hotels - mehr als ein einfacher Rückszugsort


Rundum-Sorglos-Tage in den schönsten Brescia Hotels

Sie träumen von einem Aufenthalt am Gardasee? Dann werden Sie sich in Brescia Hotels vom ersten Moment an heimisch fühlen. Genießen Sie das einladende Ambiente von Urlaubsresidenzen, die weit mehr als ein einfacher Rückszugsort sind. Fühlen Sie sich in diesen Unterkünften rundum wohl, die für Sie ein Zuhause auf Zeit sind.

Hotels in Brescia sind die richtigen Domizile, wenn Sie sich im Urlaub nur um sich selbst und Ihre Reisepläne kümmern möchten. Schlemmen Sie an üppig gedeckten Tischen. Überlassen Sie den Room-Service den Profis. Genießen Sie Rundum-Sorglos-Tage in den schönsten Hotels Brescias unter der Sonne Italiens.

In der Buchungsmaske finden Sie eine große Auswahl an Brescia Hotels:

Booking.com Booking.com

Annehmlichkeiten in den Zahlreiche Hotels in Brescia

Zahlreiche Brescia Hotels haben sich um diese besonderen Plätze gruppiert. Doch trotz der Besinnung auf Brescias Vergangenheit sind die meisten Hotels der Stadt ein Ausdruck der Moderne. Wer nicht auf Annehmlichkeiten wie Swimmingpools, Wellnessbereiche oder Sportangebote verzichten möchte, kommt in den Urlaubsdomizilen auf seine Kosten.

Für die meisten Hotelleitungen ist es selbstverständlich, die Gäste des Hauses in hoteleigenen Restaurants mit nationalen und internationalen Delikatessen zu verwöhnen. Stärken Sie sich für erholsame Tage an den schönsten Stränden des Gardasees.

Überwältigende Ausblicke aus der Vogelperspektive

Sie verbringen Ihre Auszeit in Bella Italia in einer südwestlich des Gardasees gelegenen Stadt, die nur wenige Kilometer von Desenzano del Garda entfernt ist. Ein Urlaub in Brescia endet in der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, die in der Region Lombardei zu Hause ist und sich zugleich als zweitgrößte Stadt dieser Region einen Namen macht. Planen Sie einen Ausflug zum nahegelegegen und über 870 Meter hohen Monte Maddalena, können Sie ganz Brescia aus der Vogelperspektive bewundern.

Außerdem ist der Monte Maddalena der ideale Aussichtspunkt, um die Blicke über die Po-Ebene schweifen zu lassen. Lassen Sie sich vom Facettenreichtum und der Anmut eines wunderschönen Kurortes treiben, der mit seinem reichhaltigen Angebot Kurzweil verspricht. Dank historischer Kostümumzüge, spannender Konzert- und Theateraufführungen oder Sportevents pulsiert das Leben in Brescia.

Auf den Spuren uralter Kulturen

Zahlreiche historische Bauten zeugen noch heute von der langen Geschichte Brescias. Mehrere Kulturen ließen sich im Laufe der Jahrhunderte in Brescia nieder und hinterließen bis heute ihre Spuren in und um die Stadt. In der Antike, im Mittelalter, in der Renaissance und im Barock entstanden in Brescia glanzvolle Bauwerke, die zum Teil heute noch immer gut erhalten sind. Besonders spannend ist jedoch, dass jeder dieser Epoche in dem Städtchen ein eigener Stadtplatz gewidmet ist. Das Erbe der Römer lebt an der Piazza del Foro weiter. Der Domplatz und Broletto erinnern ans Mittelalter.

Aus der Epoche venezianischer Herrschaft resultierten die Piazza della Loggia und Piazza del Mercato. Ein Highlight der Piazza della Loggia ist übrigens auch der Palazzo della Loggia, in dem heute das Rathaus zu Hause ist. Dieses um 1492 errichtete Bauwerk ist heute eines der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt. Wer seinen Blick an der Loggia nach oben richtet, erspäht direkt über dem Säulengang eine astronomische Uhr mit dem "Macc de lé ure". Dieses Symbol, auch als die "Verrückten der Stunden" bekannt, lässt die Uhr stündlich schlagen.

Sakralbauten, wohin man auch schaut

Planen Sie Ihre Ausflüge von Ihren Brescia Hotels zu Sehenswürdigkeiten, die Geschichte geschrieben haben. So sind auf der Piazza Duomo sogar zwei Kathedralen zu Hause, die im 12. und 16. Jahrhundert erbaut wurden. Der nur wenige Meter entfernte Broletto beherbergt den Regierungspalast des mittelalterlichen Brescias.

Erinnerungen an längst vergangene Tage lässt das um 73 n. Chr. erbaute römische Capitolium aufleben. Neben diesem Tempel bereichern Sakralbauten wie die Chiesa del Carmine oder die der Barockzeit entstammende Santa Maria della Caritá das kulturell-architektonische Leben Brescias.

Beliebte Veranstaltungen und Ausflugsziele

Ein Urlaub in den Brescia Hotels hält für Sie allerlei Überraschungen bereit. Gern steht Ihnen das Hotelpersonal Rede und Antwort, um Sie über besondere Ausflugsziele und Ereignisse zu informieren. Da ist zum Beispiel die Mille Miglia. Dieses jeweils im Mai ausgetragene Oldtimerrennen ist ein beliebter Treffpunkt für Oldtimer-Enthusiasten aus aller Welt.

Der nahegelegene Gardasee steht bei Sonnenanbetern und Wassersportlern besonders hoch im Kurs. Das nördlich Brescias gelegene Val Camonico ist heute als Fundstätte zahlreicher prähistorischer Felsgravuren bekannt, die vermutlich vor über 13.000 Jahren in Stein gearbeitet wurden. Für andere Weltenbummler ist es bei Aufenthalten in Brescia ein Muss, Tagesausflüge in weltbekannte Städte wie Verona oder Mailand zu unternehmen.

Hier finden Sie weitere Gardasee Hotels in den einzelnen Orten