Menu
 

Mit Pregasina bereisen Urlauber eine Ortschaft der Gemeinde Riva del Garda, die sich in direkter Reichweite zum Gardasee befindet. Dieser am Westufer des Gardasees gelegene Anziehungspunkt verweist auf eine bewegte Vergangenheit. Nachdem Pregasina im Jahr 1848 von k.u.k. Kaiserjägern gestürmt wurde, gehörte die Region bis zum Ersten Weltkrieg österreichisch-ungarischem Territorium an. Bis heute weisen zahlreiche militärische Anlagen wie Schützengräben, Tunnel oder Bunken aus der Region darauf hin, dass die Italienfront in der Zeit an Riva del Garda verlief.

Fahrrad- und Wanderwege führen zu atemberaubend schönen Naturlandschaften

Von diesen geschichtsträchtigen Orten können sich Urlauber auf einer Eroberung der Ponalestraße überzeugen. Diese ehemalige Straße galt ab den 1950er Jahren in Pregasina als Verbindung zur Außenwelt. Heute ist die alte Straße ein beliebter Fahrrad- und Wanderweg, der von Aktivurlaubern immer wieder gern genutzt wird. Mountainbike-Fahrer steuern die Ponalestraße an, um auf einer Tour in Richtung Punta Larici oder zum Tremalzopass aufzubrechen. Und diese Erkundungstouren durch Pregasina und Umgebung lohnen sich für Aktivurlauber und Naturliebhaber in mehrfacher Hinsicht.

Glasklar und türkisblau: Der Bergsee Tennosee

Der nahe gelegene kleine Tennosee ist ein glasklarer Bergsee oberhalb von Riva del Garda, dessen türkisblaues Wasser sich in der Sonne spiegelt. Helle Kiesstrände grenzen an den Tennosee, der – ebenso wie der Gardasee – perfekte Bedingungen zum Bad in der Sonne und im Wasser verspricht. Auch der Monte Baldo befindet sich in direkter Nähe zu Pregasina und ragt als höchstes Bergmassiv des Gardasees bis zu 2.000 Meter in die Höhe. Aktivurlauber, die die Herausforderung suchen, können auf einer Wanderung durch das Bergmassiv ihre Grenzen testen. Der Monte Baldo als botanischer Garten ist schon längst kein Geheimtipp mehr. Mehr als 600 verschiedene Pflanzenarten blühen in dieser Region, die ihre Besucher mit überwältigenden Aussichten auf den Gardasee belohnt.


Pin It

Hier finden Sie alle Urlaubsorte am See:  Gardasee Orte

  • Padenghe sul Garda am Garda...
    Padenghe sul Garda - Entspannung und Erholung in Padenghe Padenghe sul Garda erstreckt ist an der Westseite des Gardasees gelegen, womit sie zur Provin...
  • Bardolino am Gardasee
    Der Weinort Bardolino - quicklebendig und spritzig Schon Vergil und Catull haben die Schönheit des Gardasees besungen - die Römer badeten gerne hier, a...
  • Sirmione am Gardasee
    Der Ort Sirmione am Gardasee gilt als eine der romantischsten Städte am See. Sirmione erstreckt sich am Südufer des größten italienischen Binnengewässers auf...

Hotels suchen

Booking.com

Anzeigen

Gardasee.at Suche

Folgen Sie uns auf Facebook

Nach oben