Menu
 

Gargnano
Gargnano - Die Stadt mit der größten Segelregatta am Gardasee

Gargnano gehört zu einer der abwechslungsreichsten Städte am Gardasee. Gelegen am malerischen Westufer, glänzt die Stadt vor allem mit ihrer reizvollen Lage. Umgeben von Hügellandschaften und mit seinen unzähligen Sehenswürdigkeiten und Freizeiteinrichtungen, die immer ein Besuch Wert sind. Das Stadtgebiet, zu dem unter anderem auch die direkt am Gardasee liegenden Ortsteile Bogliaco, Gargnano und Villa sowie zehn sich in die Hügel erstreckende Bezirke gehören, ist durch die Berge geschützt und weist daher ein fast mediterranes Klima auf. Wie der größte Teil der Westküste des Sees, der überwiegend aus der Riviera Bresciana besteht, fallen pro Jahr auch hier kaum Niederschläge. Damit gilt Gargnano als eines der beliebten italienischen Winterreiseziele, bei denen kein Wintersport auf dem Programm steht, hier steht die winterliche Erholung im Vordergrund, nicht unbedingt der Aktivurlaub.

Gargnano am Gardasee - Karte
  Provinz:   Brescia  
  Postleitzahl:   25084  
  Einwohnerzahl:   
  3000  
  Größe:   78 km²  
  Ortschaften & Fraktionen:   Bogliaco, Costa, Fornico, Formaga, Liano, Musaga, Muslone, Navazzo, Sasso, Villa, Villavetro, Zuino  

Gargnano Geschichte

Die Geschichte von Gargnano ist traditions- und ereignisreich sowie ausgesprochen spannend. Erstmals erwähnt wurde der Ort im Jahre 973. Von den in der Stadt lebenden Franziskanern wurde im 14. Jahrhundert das erste noch heute vorzufindende Gebäude errichtet. Dabei handelte es sich um ein Kloster, das man ebenso wie die im gleichen Jahrhundert erbaute Kirche zu Ehren St. Franziskus noch heute in der Stadt besichtigen kann. Erwähnenswert ist auch, dass Gargnano im 20. Jahrhundert die Endhaltestelle der Straßenbahnroute Brescia–Salò–Gargnano war. Ein dunkles und kriegerisches Jahr kam 1866 über die Gemeinde, als österreichische Truppen vom See aus die Stadt mit Kanonen beschossen. Heute kann man in den prächtigen Mauern noch immer die steckengebliebenen Kanonenkugeln sehen.

Links zu den Unterkünften in Gargnano

Hotels in Gargnano Ferienwohnungen in Gargnano

Gargnano und seine Sehenswürdigkeiten

Gargnano strotzt geradezu vor Sehenswürdigkeiten. Allen voran ist in diesem Zusammenhang die prachtvolle Villa Bettoni zu nennen, wobei es sich um den größten Palast am Gardasee handelt. Er gehört seit jeher der Adelsfamilie Bettoni und weist einen großen italienischen Garten auf, welcher zum Promenieren und Schlendern einlädt. Auch die Kirchen San Francesco und San Martino erscheinen im eleganten Glanz. Daneben ist ein Ausflug zum Hafen überaus lohnenswert, um in einem der zahlreichen dort vorzufindenden Cafés zu verweilen oder sich in den schmucken Geschäften nach einem passenden Souvenir umzuschauen.

Blick auf Gargnano
Blick auf Gargnano

Gargnano am Abend
Gargnano am Abend

Hier finden Sie noch mehr  Bilder und Fotos aus Gargnano

Freizeitaktivitäten in Gargnano

Darüber existiert hinaus die Möglichkeit, sich die Umgebung von Gargnano etwas näher anzuschauen. Auf geführten oder individuellen Touren kann man etwa den Nationalpark Alto Garda Bresciano besuchen, der Teil der so genannten Gardaseeberge ist und eine tolle Naturlandschaft aufweist, die zum Bestaunen der Flora, zum Wandern oder zum Müßiggang einlädt. Auch Mountainbiker und Kletterer zieht es regelmäßig in den Nationalpark, um dort ihrer Leidenschaft nachzugehen. In Gargnano selbst hat man die Möglichkeit, an einem der Strände des Gardasees den Tag zu verbringen, ein paar Runden zu schwimmen oder sich beim Segeln und Surfen auszutoben.

Blick auf den Hafen von Gargnano
Blick auf den Hafen von Gargnano

Gargnano ist jedoch auch für seine vielen Veranstaltungen bekannt. Hervorzuheben ist hierbei vor allem die Segelregatta „Centomiglia“, die größte ihrer Art, die auf dem Gardasee stattfindet. Das Spektakel wird jedes Jahr Anfang September ausgetragen und zieht tausende Menschen in ihren Bann. Auch die Wochenmärkte der Stadt, die sich immer mehr zu einem Treffpunkt junger Menschen entwickelt, sind sehr sehenswert und sollten unbedingt besucht werden. An den Ständen hat man die Möglichkeit, typische Lebensmittel der Region zu erwerben.

Veranstaltungen in Riva del Garda und Umgebung


Pin It

Hier finden Sie alle Urlaubsorte am See:  Gardasee Orte

Hotels suchen in Gargnano

Booking.com

Anzeigen

Gardasee.at Suche

Folgen Sie uns auf Facebook

Wetter in Gargnano

Gargnano - Video Impressionen

Nach oben