Bike Festival Garda Trentino


Bike Festival Garda Trentino

Riva del Garda ist nicht nur für seine tolle Lage im äußersten Norden des Gardasees bekannt oder für die außergewöhnlich schöne Promenade am Ufer – Riva del Garda lässt auch das Herz aller Zweirad-Fans höher schlagen. Denn in jedem Frühjahr, meist Ende April, zieht es unzählige Biker für vier Tage in die zweitgrößte Stadt am Gardasee.

Das Bike Festival Garda Trentino nämlich lockt Radsportbegeisterte aus aller Welt an. Und wohl niemand, der je dort gewesen ist, dürfte seine Anreise hinterher ernsthaft bereut haben.

Das Bike Festival Garda Trentino ein Sportereignis mit langer Tradition

Seit mittlerweile über 25 Jahren fällt der Startschuss für die bevorstehende Mountainbike-Saison beim BIKE Festival Garda Trentino in Riva del Garda. Tausende an aktiven Teilnehmern und noch mehr Besucher werden in jedem Jahr erwartet, um das Fest rund ums Zweirad zu zelebrieren. Das Herzstück des Ereignisses ist die Expo Area, in der sich über 150 Aussteller und rund 300 Marken der Bike-Branche auf du und du begegnen. Hier sind alle Besucher richtig, die von günstigen Messepreisen profitieren möchten oder von interessanten Produktproben nicht genug bekommen können.

Besucher und Teilnehmer sind dazu eingeladen, an Gewinnspielen teilzunehmen, auf Testbikes zu radeln oder die neuesten Produkte zu testen. Ein Besuchermagnet ist die beliebte Open-Air-Night, die jeweils am Samstagabend ausgelassene Stimmung auf der Expo Area verspricht. Der Launepegel steigert sich nicht nur für Sparfüchse in Unermessliche. Denn der Eintritt zur Expo ist kostenfrei. Doch das ist noch längst nicht alles, was das Bike Festival Garda Trentino bietet.

Sportliche Höchstleistungen beim Rocky Mountain Bike Marathon

Der sportliche Glanzpunkt des einmal im Jahr ausgetragenen Events ist der Rocky Mountain Bike Marathon. Teilnehmer haben die Wahl zwischen vier verschiedenen Distanzen, auf denen sie sich duellieren können. Wenn der Startschuss am Samstagmorgen in der Innenstadt Riva del Gardas fällt, treten die Jüngsten bei der Scott Junior Trophy gegeneinander an. Bei diesem Wettbewerb stellen die Jungen und Mädchen eindrucksvoll zur Schau, dass sich Spaß und Wettkampfgeist keinesfalls ausschließen. Für strahlende Gesichter sorgt der Ghost Recon Ride, der als Spaßrennen mehrere spannende Strecken kombiniert.

Die Teilnehmer radeln bei dieser Route rund um den Ledrosee und lassen sich dank lustiger Aktionsstationen den Spaß nicht verderben. Die Scott Enduro-Strecke ist hingegen ein Muss für alle Mountainbike-Fans, die von einer Tour auf anspruchsvollen Endurostrecken nicht genug bekommen können. Dieser Strecke gehören mehrere im Nachbarort Arco aufgebaute Stages an, die atemberaubende Ausblicke auf den Gardasee versprechen.

Eine tolle Mischung aus Sport, Spaß und Frühlings-Feeling

Die Bosch eMTB Challenge supported by Trek krönt das Bikeevent, indem sich dieser Wettbewerb verschiedener Elemente des Trail-, Enduro- und Orientierungsrennens bedient. Diese Competition ist insbesondere auf das Fahren mit eMTB ausgelegt. Während der Challenge haben die Fahrer die Aufgabe, verschiedene Stages wie Up- und Downhillpunkte sowie Orientierungspunkte zu absolvieren.

Klar kommen Spaß und der Erlebnisfaktor bei diesem Rennen nicht zu kurz. Es hat einen guten Grund, weshalb sich Tausende an Biking-Fans dieses Ereignis jährlich nicht entgehen lassen. Denn dieses Happening vereint Spaß, Sport und Frühlingsfreude miteinander.

Sympatex Bike Festival - Termine

Mai

Informationen zum Festival gibt es hier auf der offiziellen Seite.

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung