Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Castelnuovo del Garda mieten

Etwa fünf Kilometer vom südwestlichen Eck des Gardasees entfernt befindet sich die etwa 11.000 Einwohner zählende Stadt Castelnuovo del Garda. Der historische Kern der Altstadt mit seiner tollen Burg, der Stadtfestung und dem Visconti-Turm, der über der Befestigungsanlage thront, sind nur die eine Seite der sehenswerten Gemeinde. Denn auch die sie umgebende, liebliche Gegend sollte man gesehen haben: sanfte, mit Zypressen bewachsene Hügel, Olivenwäldchen, Weinberge, alte Herrschaftsvillen und gut erhaltene Bauernhäuser fügen sich zu hier einer dem Auge schmeichelnden Landschaft.

Vorteile einer Ferienwohnung in Castelnuovo del Garda

So ist es kaum ein Wunder, dass sich viele Gardasee-Reisende für ein die Ferienwohnungen in Castelnuovo del Garda interessieren. Denn einerseits ist der See selbst mitsamt seiner Strände und Wassersportangebote nur einen Katzensprung entfernt. Andererseits bietet eine Ferienwohnung in Castelnuovo den Vorteil, dass man von hier aus Radtouren oder einfachere Wanderungen beginnen kann. Und nur ein paar Autominuten im Norden der Stadt werden die Hügel langsam zu Bergen, in denen sich anspruchsvollere Wanderungen oder gar Kletterpartien unternehmen lassen.

Weinliebhaber in einer Ferienwohnung in Castelnuovo del Garda

Auch für Weinliebhaber ist eine Ferienwohnung in Castelnuovo nicht uninteressant. Die Winzer sind zwar in einer Genossenschaft organisiert, bieten jedoch auf all ihren Weingütern auch die Möglichkeit, den lokal angebauten Traubensaft zu verkosten. Die Weine aus der Umgebung der Stadt werden übrigens fast jedes Jahr prämiert. Das Anmieten einer Ferienwohnung in Castelnuovo del Garda ergibt schlussendlich auch für Familien mit Kindern Sinn. Denn nicht weit von hier befindet sich das beliebte Gardaland, der größte Freizeitpark in Italien, der für jüngere wie ältere Besucher jede Menge Attraktionen bereithält.

Pin It

Hotels suchen in Castelnuovo del Garda

Booking.com

Anzeigen

Gardasee.at Suche

Folgen Sie uns auf Facebook

Zum Seitenanfang